Home > Plätze in Rom > Sehenswürdigkeiten > Museen > Vatikanische Museen

In der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Petersdom

Petersdom

(0,6km)
19867 Besuche
Engelsburg

Engelsburg

(1,3km)
17513 Besuche
Petersplatz

Petersplatz

(0,6km)
14568 Besuche
Vatikanstadt

Vatikanstadt

(0,6km)
8460 Besuche
Engelsbrücke

Engelsbrücke

(1,4km)
8867 Besuche
Via della Conciliazione

Via della Conciliazi...

(0,9km)
8673 Besuche

Unterhaltung

Trastevere

Trastevere

(2,5km)
12861 Besuche
Pantarei Café

Pantarei Café

(2,2km)
5901 Besuche
Campo dei Fiori Zone

Campo dei Fiori Zone

(2,3km)
3848 Besuche
Piazza Navona Zone

Piazza Navona Zone

(2,2km)
3703 Besuche
Auditorium

Auditorium

(3,2km)
5785 Besuche
Freni e Frizioni

Freni e Frizioni

(2,6km)
6857 Besuche

Nützliches

Bahnhof San Pietro

Bahnhof San Pietro

(1,2km)
13737 Besuche
Krankenhaus Bambino Gesù

Krankenhaus Bambino ...

(1,2km)
13680 Besuche
Infopunkt Engelsburg

Infopunkt Engelsburg

(1,2km)
3255 Besuche
Bahnhof  Flaminio

Bahnhof Flaminio

(2,4km)
17154 Besuche
Krankenhaus San Carlo di Nancy

Krankenhaus San Carl...

(2,2km)
9516 Besuche
Brasilianische Botschaft

Brasilianische Botsc...

(2,2km)
9965 Besuche

Städtereise

Papstbasiliken und Vatikan

Vom Lateran bis zur Engelsburg

Tag 2: Den Vatikan besuchen

Petersplatz, Petersdom und Vatikanische Museen

Tag 2: Städtereise des Vatikans

Vom Petersplatz bis zu den Vatikanischen Museen

Tag 3: Vatikanstadt und Petersdom

Vom Petersplatz bis zu den Vatikanischen Grotten

<

Vatikanische Museen

18541 Besuche
Foto von Vatikanische Museen (Ganzes Album)

Artikel

Name
Vatikanische Museen
Author
fish3one
Bewertung
4.65
Jahr
1500 n.Chr.
Preis
15 €
Besuchsdauer
120 Minuten
Richtung
Viale Vaticano, 00165 Rome RM
Öffnungszeiten
9:00-16:00 Samstags geschlossen
Kontakte
Telefono: 0669884676
Sito web: http://www.museivaticani.va

Beschreibung

Die Vatikanische Museen sind ein der großen Museenkomplexe der Welt und stellen Gemälde, Skulpturen und Werke von beträchtlicher künstlerischer Substanz wie die berühmte Sixtinische Kapelle aus, wo die Leben von Moses und Christus, realisiert zwischen 1481 und 1483 von Perugino, Botticelli, Cosimo Rosselli, Domenico Ghirlandaio und Michelangelo, parallel illustriert werden. Der ursprüngliche Kern der Museen wurde von Julius II (1503-1515) geschafft. Den Päpsten Clemens XIV und Pius VI gebührt die Realisierung des Museums Pio-Clementino, wo Sie den Apollo von Belvedere, die Statue des Hermes, der Apoxyomenos und die Statue des Antinoos bewundern können. Dem Papst Pius VII gebührt die Eröffnung des Museo Chiaramonti, geplant von Canova, und dem Papst Pius IX die Gründung des Museo Pio Cristiano. Die Vatikanische Museen beherbergen auch das Ägyptisches Museum, das Museo Gregoriano Etrusco und das Museum Gregoriano Profano. Unter den Abteilungen der Vatikanischen Museen können Sie die Galleria dei Candelabri, die Galleria degli Arazzi und die große Galerie der Landkarten besuchen. Weiter finden Sie die Loggien und die Stanzen des Raffael, vier Räume mit den Fresken des großen Meisters und seiner Schüler. Verpassen Sie nicht die Vatikanische Pinakothek, wo Werke von bekannten Künstlern wie Giotto, Gentile da Fabriano, Beato Angelico, Perugino, Pinturicchio, Leonardo, Tizian und anderen ausgestellt werden. Um die Vatikanische Museen zu erreichen, können Sie die U-Bahn (Linie A) nehmen und an der Haltestelle „Ottaviano“ oder „Cipro“ aussteigen, dann 10 Minuten zu Fuß gehen. Sonst können sie den Bus 49 nehmen, der vom Eintritt der Museen trägt, oder die Linie 19,32,81,98 und an der Endstation Piazza Risorgimento aussteigen, dann 5 Minuten zu Fuß. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite.

Empfehlungen


Es gibt keinen Rat! Registrieren Sie, um einen neuen Rat zu geben!

Rat aus den Social Network